VSEI Einheitskontenplan

Der VSEI-Einheitskontenplan soll zur Vereinheitlichung im Rechnungswesen der Branche beitragen. Gleichzeitig dient er auch als Basis für die Teilnahme am Betriebsvergleich VSEI und für die VSEI-Kostenrechnung.

Die Struktur des VSEI-Einheitskontenplans entspricht den gesetzlichen Anforderungen. D.h. es sind die gültigen Gesetzgebungen aus dem Obligationenrecht, die Vorschriften des MWST-Gesetzes und insbesondere die neuen seit dem 1.1.2013 gültigen Bestimmungen des neuen Rechnungslegungsrechts (nRLG) (Art. 957 bis 963 OR) berücksichtigt.

Für die Teilnahme am Betriebsvergleich VSEI sollten diese Richtlinien soweit wie möglich eingehalten werden, damit die Vergleichbarkeit zwischen den Betrieben sichergestellt ist.

VSEI Kontenrahmen
VSEI Kontierungrichtlinien

Plan comptable électro
Directives de ventilation du plan comptable électro